Trinkgläser oder Becher mit Laser gravieren auch 360° möglich

Lasergravur auf Kunststoffgläsern erfordert gute Technik und jahrelange Erfahrung. Wir gravieren Trinkgläser oder Mehrwegbecher nach Ihren Wünschen. Die Gravur sieht aus wie eine Sandstrahlung oder eine klassische Glasätzung. Die Oberfläche des Kunststoffglases wird aufgehoben und mattiert, das gibt ein weißes Kontrasbild. Die Lasergravur zeichnet sich durch eine hohe Präzision und Feinheit aus. Bei kleineren Serien stellt diese Produktveredelung eine kostengünstige Alternative zum klassischen Tampondruck dar.


Wie ist der Ablauf wenn ich eine Gravur möchte? 


✓ Ihr Logo auswählen
✓ Art der Gravur wählen (Flächig, oder nur eine Umrandung) 
✓ Produkte in unserem Shop auswählen, je nach Produkt gibt es entsprechende Mindestmengen
✓ Die Daten sollten als Datei (.tif, .pdf oder .jpg) mit mind. 100dpi übermittelt werden. 
✓ Sie erhalten innerhalb von 2 Werktagen ein individuelles Angebot und ein erstes Layout 
✓ Sie bestätigen das Angebot schriftlich und erhalten einen Auftrag und einen Finalen Entwurf zur Gravurfreigabe
✓ Freigabe des Drucklayouts und Eingang Ihrer Zahlung werden Maschine einrichten
✓ Nach der ersten Gravur erhalten Sie entweder ein Bild zur Freigabe oder einen Muster per Post
✓ Nach Freigabe erfolgt die Gravur
✓ Versand 1-5 Werktage je nach Lieferort mit Paketdienst oder Spedition 


Hinweise zur Haltbarkeit des Gravur:
Das Logo wid tief ins Glas graviert somit kann sich das Logo nicht lösen!
Die Gravur ist industriespülmaschine fest. Gerne gravieren wir auch Ihre Produkte auf Anfrage.  


Wie lange dauert die Gravur?
Die Lieferzeit für eine Gravuer liegt je nach Artikel bei 5-7 Werktage nach Erteilung der Freigabe. Für die Vorbereitungsphase
sollten Sie weitere 1-2 Werktage einrechnen. Bitte planen Sie Ihre Gravur daher frühzeitig.


Lasergravur auf Kunststoffgläsern erfordert gute Technik und jahrelange Erfahrung. Wir gravieren Trinkgläser oder Mehrwegbecher nach Ihren Wünschen. Die Gravur sieht aus wie eine Sandstrahlung oder eine klassische Glasätzung. Die Oberfläche des Kunststoffglases wird aufgehoben und mattiert, das gibt ein weißes Kontrasbild. Die Lasergravur zeichnet sich durch eine hohe Präzision und Feinheit aus. Bei kleineren Serien stellt diese Produktveredelung eine kostengünstige Alternative zum klassischen Tampondruck dar.


Warum eine Gravur?
Die Gravur ist ein gutes Verfahren, um ein Logo oder einen Schriftzug unkompliziert darzustellen. Es genügt eine einfache Vorlage aus Word. Eine Vectordatei ist nicht nötig, was es für Endverbraucher so einfach macht.


Vorteile
✓ Sensorisch sehr schön
✓ Schnelligkeit
✓ Einfache Vorlage möglich
✓ Kein Film oder Klische nötig
✓ 360° Grad möglich, je nach Glaskrümmung 
✓ Gravurtiefe ist variabel
✓ Linien oder ganzen Flächen möglich
✓ Günstige Variante bei kleinen Mengen
✓ Materialunabhängig (Glas, Holz etc.)
✓ Bei weißen Gläsern wirkt die Gravur wie wenn Sie vergoldet wäre

Nachteile
✓ Keine Farben möglich
✓ Teurer als der Druck bei kleinen Serien, ab ca. 500 Stück ist der Druck günstiger
✓ Ausschuß einiger Gläser beim einrichten


Neben unseren Kunststoffgläser bedrucken wir auch ECHTLGAS in folgenden Formen: Sektgläser, Weingläser, Longdrinkgläser, Whiskeygläser und Biergläser sowie Weizenbiergläser und Shotgläser oder Karaffen. Im Gegensatz zu einem Tampondruck kann bei der Gravur der Druck um den entsprechenden Gegenstand 360° geführt werden. Wir gravieren mit unserem Hochleistungsgeräten fast alle Oberflächen.


Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl Ihrer Gravur durch unsere Fachteam die sich seit Jahren auf diese Form der Glasveredelung spezialisiert haben.

Für Rückfragen erreichen Sie uns unter +49-30-403039-19 oder Sie senden uns Ihre Daten über das Kontaktformular.